banner
Startseite » News » Inhalt
Produkte der kategorie

Präsident Xi Met Präsident des World Economic Forum

- Apr 17, 2018 -

Xinhua Nachrichtenagentur von Peking am 16. April (Reporter Hou Lijun) berichtet, dass Präsident Xi traf Schwab, Vorsitzender des Weltwirtschaftsforums in der Großen Halle des Volkes 16.


Xi Jinping wies darauf hin, dass die Weltwirtschaft zur Zeit einige positive Trends gesehen hat, aber viele Probleme wurden nicht grundsätzlich gelöst. Ich habe letztes Jahr in Davos darauf hingewiesen, dass die drei fundamentalen Widersprüche des globalen Wachstums, wie die fehlende globale Wachstumsdynamik, die hinter der globalen wirtschaftspolitischen Steuerung und dem globalen Ungleichgewicht der Entwicklung zurückbleibt, immer noch ausstehen. In jüngster Zeit verschärften der Trend der Globalisierungsgegner und die Erwärmung des Protektionismus die Risiken und Unsicherheiten in der Weltwirtschaft. Die vierte industrielle Revolution ist auf dem Vormarsch, aber sie birgt auch viele Risiken und Herausforderungen.

Als verantwortungsvolles großes Land ist China bereit, mit der internationalen Gemeinschaft zusammenzuarbeiten, kooperiert im offenen Bereich und gewinnt die Kooperation mit der Zusammenarbeit, spielt eine aktive Rolle dabei, der Welt glänzende, stabile und schöne Perspektiven zu bringen und konstruktivere Beiträge zu leisten.


Xi Jinping sagte, Chinas Kooperation mit dem Weltwirtschaftsforum sei fast synchron mit Chinas Reform- und Öffnungsprozess. Beide Seiten müssen mit der Zeit Schritt halten, die Zusammenarbeit stärken und gemeinsame Anstrengungen unternehmen, um neue Impulse für das Weltwirtschaftswachstum zu erhalten und realistische Lösungen für globale Herausforderungen zu finden.